Interkulturelles Tanzprojekt "Vivaldi – the four Seasons" von Royston Maldoom: Schülerinnen und Schüler der DS Shanghai als Tänzer gesucht

Nach den beeindruckenden Erfolgen von „Feuervogel 2012” und „Le Sacre du Printemps 2014” und „Carmina Burana 2016“ haben im Herbst 2018 wieder 70 Schülerinnen und Schüler von beiden Schulstandorten der DS Shanghai und des Lyceé de Francais die Gelegenheit, an einem interkulturellen Tanzprojekt teilzunehmen. Aufgeführt wird diesmal „Vivaldi – the four Seasons“ in einer Inszenierung des britischen Choreografen Royston Maldoom. Der Mitbegründer der Community Dance Bewegung ist weltweit bekannt für seine tanzpädagogische Arbeit mit Jugendlichen und verantwortete auch vorausgegangene Projekte in Shanghai.

Gesucht werden Mädchen und Jungen zwischen 13 und 18 Jahren, die an dem professionell geleiteten Tanzprojekt teilnehmen wollen. Angestrebt wird ein in etwa gleiches Verhältnis von Jungen und Mädchen, Tanz- und Bühnenerfahrung ist nicht notwendig. Die Teilnahmegebühr liegt bei 1800 RMB pro Kind (für das zweite Kind 1000 RMB). Wer sich anmeldet, muss die Bereitschaft zu disziplinierten Proben mitbringen. Die Inszenierung zur Musik wird in rund 120 Trainingsstunden auf die Beine gestellt, an denen die angemeldeten Schülerinnen und Schüler verpflichtend teilnehmen. Die Proben werden im September und Oktober 2018 von erfahrenen Choreografen an fünf Wochenenden und in den gesamten Oktoberferien (Golden Week) durchgeführt. Informationen zum endgültigen organisatorischen Ablauf werden zeitnah nach der Anmeldung und zum Probenstart bekanntgegeben. Die Aufführungen werden am 13. und 14. Oktober 2018 im Shanghai Poly Grand Theater sein.

Die Deutsche Schule Shanghai unterstützt das Tanzprojekt als Partner. Schülerinnen und Schülern wird die einmalige Möglichkeit geboten, an einer künstlerischen Produktion mit professionellem Niveau teilzunehmen, über sich hinauszuwachsen, in besonderer Weise eigene Talente zu entdecken, ihre Persönlichkeit zu stärken und weiterzuentwickeln und den verdienten Erfolg zu genießen. Es wird ein unvergessliches Erlebnis sein, auch für die Schulgemeinschaft insgesamt. Unterstützt wird das Projekt zudem vom Generalkonsulat, dem German Centre, der Handelskammer und großen deutschen Firmen.

Anmeldung

Anmeldefrist: verlängert bis zum 18. Mai 2018. Das Anmelde-Formular (Link PDF-Download) bitte an der Rezeption der DS Shanghai Pudong abgeben.

Fragen zur Anmeldung oder Durchführung des Tanzprojektes: Ansprechpartnerin Monja Tang, E-Mail: mtang@web.de, Telefon: 150 0171 7640

Weitere Informationen zu Royston Maldoom und früheren Tanzprojekten finden Sie hier (PDF-Download) sowie unter den folgenden Links:


Fotos © DS Shanghai / Yolanda von Hagen: LE SACRE DU PRINTEMPS, Shanghai Oriental Art Center 2014