Kasperl und Seppl: Flexies besuchen das Puppentheater des Kindergartens

Das Kindergartenjahr 2018 startete mit einem Puppentheater: Kasperl, Seppl und der Räuber luden am 22. Januar 2018 Kindergartenkinder und Flexschüler in das Theater ein, um ihre Geschichte zu sehen. Der Räuber war zu Besuch und räumte seine Sachen nicht auf und wollte Essen wegschmeißen. Kasperl und Seppl erklärten dem Räuber, gemeinsam mit den Kindern, dass man nicht alles liegen lässt und dass Nahrung nicht weggeschmissen wird. Auch erklärten sie, was alles gemacht werden muss, um zum Beispiel ein Brot herzustellen. Die Kinder hatten sichtlich Spaß am Theater und freuen sich bereits auf den nächsten Besuch von Kasperl, Seppl und Co.

js/PR


Fotos © DS Shanghai / PR