Xīnnián Kuàilè: mit dem Drachentanz ins Jahr des Hahns

Mit dem traditionellen Drachentanz und lautem Trommelwirbel feierte die Schulgemeinschaft am 20. Januar 2017 das chinesische neue Jahr. Die zwei Drachen, die von den Oberstufenschülern zum Leben erweckt wurden, tanzten auf dem Schulhof der DS Shanghai Pudong, um das Jahr des Affens zu verabschieden und das Jahr des Hahns zu begrüßen.

Zuvor begeisterten die Schüler und Schülerinnen sowie die BaSchuKis mit chinesischen Liedern, Singspiel und Tanzaufführungen die Zuschauer in der Turnhalle. Zudem kamen alle Ayis, das Facility Management-Team, die Guards sowie Busfahrer auf die Bühne, damit die Schulgemeinschaft ihnen für ihren Einsatz im vergangenen Jahr mit langanhaltendem Applaus und dem Lied "xin nian hao - Alles Gute zum Neuen Jahr" danken konnte.

Ein herzliches Dankeschön an die Chinesisch-Fachschaft, die die Feier gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern gestaltet hat.

Wir wünschen allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft einen guten Start ins Jahr des Hahns.


js/PR


Fotos © DS Shanghai / PR